Stärke finden
Stärke geben
  Zentrum für Alleinerziehende Erlangen | Grünes Sofa e.V.

Termin-Archiv / AKTUELLES

→ Aktuelle Termine ansehen
→ AKTUELLES ansehen

 

 

 Zoom - Angebote im Februar: 

Gemeinsam statt allein - hier sehen Sie unsere Zoom-Angebote für den jeweiligen Monat in der Übersicht. Die Angebote sind kostenlos und jeder darf mitmachen. Wir freuen uns über rege Teilnahme.
Fragen oder Anmeldungen gern an: grünessofa@yahoo.de oder die jeweiligen Kursleiter.

Der Zoom-Raum ist jeweils 15 Minuten vor Beginn geöffnet.

 

Montag  Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag  Sonntag
1.Februar

ab 16.00
Hausaufgabenhilfe

Tabea
 

3. Februar

ab 16.00
Mittwochscafé

Thema noch nicht bekannt

Maria & Micha

4. Februar

ab 21.00

Buchclub
"Feminin fight club"

Lia
   

 7. Februar                          

10.00 - 11.00

Hula-Hoop Kurs

Sabrina


7.Februar

ab 16.00
Hausaufgabenhilfe

Tabea

    

10. Februar

ab 16.00
Mittwochscafé

Thema noch nicht bekannt

Maria & Micha

 

     14. Februar

14.00 - 15.00

Kreativzeit
"Faschingsmasken"

Micha & Wiebke

15.Februar

ab 16.00
Hausaufgabenhilfe

Tabea
 

17. Februar

ab 16.00
Mittwochscafé

Gedanken zur aktuellen Situation

Maria & Micha

 

18. Februar

ab 21.00

Buchclub
"Feminin fight club"

Lia
     21. Februar
10.00 - 11.00
Hula-Hoop Kurs

Sabrina
19..Februar

ab 16.00
Hausaufgabenhilfe

Tabea
 

21. Februar

ab 16.00
Mittwochscafé

Thema noch nicht bekannt

Maria & Micha

       28. Februar

14.00 - 15.00

Kreativzeit
"Faschingsmasken"

Micha & Wiebke

             

 

Kreativzeit:

Gemeinsam können Sie und Ihre Kinder mit uns ganz bequem von Zuhause aus tolle Dinge selber hestellen. Micha und Wiebke leiten die Aktionen über Zoom an und basteln mit. Gerne versorgen wir Sie kostenlos mit den Bastelmaterial im Vorfeld. Hierfür bitten wir um rechtzeitige Anmeldung unter: kreativzeit@wiebke.keszoecze.de 

Zoom-Meeting ID: 872 9727 8971
Passwort: 1234

Hula Hoop:

Zusammen mit Sabrina wollen wir das neue Jahr sportlich beginnen. Mit dem Hula-Hoop Reifen sollen nicht nur die Pfunde schmelzen, sondern wollen wir gemeinsam mit unseren Kids Freude an Bewegung haben. Sie brauchen nur einen Hula-Hoop-Reifen, dann kann es direkt losgehen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung bitte unter: zoom@wiebke.keszoecze.de

Zoom-Meeting ID: 810 1717 6992
Passwort bitte vorher erfragen. 

Mittwochscafé

Einfach mal gemeinsam zusammensitzen und die Gedanken austauschen... Was beschäftigt Sie? Was liegt Ihnen auf der Seele? Oder möchten Sie einfach wieder anderen Personen zuhören und an einem Gespräch teilnehmen? 
Jeden Mittwoch gibt es eine Gesprächsrunde zu einem anderem Thema, moderiert von Maria & Michaela. 
Keine Anmeldung erforderlich, kommen Sie einfach dazu, wie es passt. 

Zoom-Meeting ID: 845 7196 6075
Passwort: 1234

Buchclub

Gemeinsam lesen wir ein Buch und diskutieren darüber. Moderiert wird das Treffen von Lia ( Liazulapep@gmx.de ) 
Das aktuelle Buch lautet:

Feminist Fight Club
Wie sich Frauen am Arbeitsplatz erfolgreich durchboxen
von Jessica Bennett

Keine Anmeldung erforderlich, kommen Sie einfach dazu, wie es passt. 
Zoom-Meeting ID: 836 9209 0959
Passwort: Buchclub

Hausaufgabenhilfe

Tabea bietet euch Unterstützung bei den Hausaufgaben an. Seid ihr nicht mehr so im Thema oder es fällt euch schwer den Stoff zu vermitteln? Oder Ihr braucht einfach mal Zeit um euch um den Haushalt zu kümmern? Tabea bietet jeden Montag um 16.00 an gemeinsam mit euren Kids die Hausarbeiten zu erledigen. 

Keine Anmeldung erforderlich, kommen Sie einfach dazu, wie es passt. 
Zoom-Meeting ID: 828 1531 3751
Passwort: Homeschool

Haben Sie eine Idee oder einen Workshop, den Sie über Zoom anbieten möchten? Wir sind über jeden Beitrag sehr dankbar! Bitte melden Sie sich unter gruenessofa@yahoo.de oder unter zoom@wiebke.keszoecze.de

 

Termine + Aktuelles Dezember Termine abgesagt

Achtung die Corona-Vorgaben beachten! Maske, Abstand, Hygieneregeln!   

Hilden, 19.01.2021
Pressemitteilung

Erste bundesweit tätige Stiftung für Alleinerziehende gegründet

Die gemeinnützige Stiftung Alltagsheld:innen hat mit einem soliden Startkapital von 1.200.000 Euro zum Beginn des Jahres 2021 ihre Arbeit aufgenommen. Sie ist die erste Stiftung, die sich bundesweit ausschließlich für die Rechte von Alleinerziehenden einsetzt. Als Auftakt fördert sie Projekte, die Ein-Eltern-Familien in der Corona-Krise unterstützen.

 

Die Arbeit geht weiter, trotz Absage!!!! siehe unten

In Corona Zeiten sind wir auch für eure Fragen und Anliegen da. Wir werden immer wieder gefragt:                       W A S könnt ihr tun ?!!! W I R: Hören zu, Sind da, Regen Lösungen an, Geben unsere Erfahrungen weiter, Gehen gemeinsam den Berg von Fragen an, Vermitteln an relevante Stellen. Wir sind Fachfrauen in verschiedenen Berufen, wir sind aber auch Menschen, die durch eigene Erfahrung verstehen und mitfühlen wie es Anderen in einer schwierigen Lebenslage geht. Deshalb bieten wir ein Infotelefon an, Handy Nr                   0179/ 938 997 1, denn wenn alles schwierig und vermeindlich ausweglos ist, tut ein Gespräch einfach gut! Auch für Infos, Austausch, Termine und Aktuelles. 

Im November werden die Tage deutlich dunkler und in diesem Jahr leider auch ziemlich einsam.  

Es ist sehr schade, dass auch das „Grüne S.O.f.A.“ seine Türen zumachen muss. Daher laden wir vom „Rotaract“ euch herzlich ein, gemeinsam über Zoom zu basteln. Wir treffen uns ab Sonntag, 9.11. um 14:00 h, in 2 wöchigen Turnus. 

Düsseldorfer Tabelle mit Zahlbetrag ab 1.1.2021

Es ist wieder soweit: Zum 1. Januar 2021 gibt es eine neue Düsseldorfer Tabelle. Im Vergleich zur Düsseldorfer Tabelle von 2020 steigen sowohl für minderjährige Kinder als auch für Volljährige die Bedarfssätze im zweistelligen Bereich! Auch das Kindergeld und die Kinderfreibeträge werden 2021 erhöht.

Bitte unterstützt nach wie vor unsere Petition:

https://weact.campact.de/petitions/forderung-nach-gesetzlicher-finanzierung-der-anlaufstellen-fur-alleinerziehende-1 

Das N E U E „Projekt der schnellen Hilfe“

ist noch in Planung,entstand aus den Aussagen vieler alleinerziehender Eltern. Ein wichtiges Ziel des Projekts ist die Versorgung ihrer Kinder, wenn die Eltern akut erkranken oder in Notfällen. Wenn sie ausfallen, auch nur für einen Tag und niemand da ist, der sich um die Kinder kümmern kann, ist das für sie eine zusätzliche Belastung. Das Innovative an diesem Projekt ist, dass das jahrelange Problem der Nicht-Versorgung der Kinder bei einer akuten Erkrankung eines alleinerziehenden Elternteils begriffen, somit ernst genommen und verstanden werden. Es wird nach Lösungen gesucht und die Idee der Abhilfe und Unterstützung dieses Dilemmas wird somit greifbar. Damit Ideen entwickelt und umgesetzt werden können, braucht es Menschen, Finanzen und auch Räume für Austausch, Platz zum Planen und Organisieren, Infrastruktur, Büroräume. 

 

U N T E N  geht"s  weiter  ..... 

Ab Dezember 2020 Veranstaltungen abgesagt.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Liebe Mitglieder des Zentrums für Alleinerziehende, Grünes S.O.f.A. e. V. Erlangen,

die Corona Bestimmungen veranlassen uns, unsere geplanten Veranstaltungen und Treffen ab Mittwoch 9. Dezember 2020 abzusagen. Auch wenn wir keine Gastronomie oder eine Kulturstätte sind, müssen wir dennoch alles zurückfahren. Wir sind weiterhin für euch da, bei Problemen u. s. w. bitte melden! Es ist notwendig sich gegenseitig zu helfen, dabei unterstützen wir euch gerne mit unseren Möglichkeiten. Telefonischer Kontakt untereinander, per WhatsApp, E-Mail oder Brief, besonders Kinder freuen sich über Post, ist wichtig, denkt auch an Menschen in der Nachbarschaft, die schon älter sind oder Hilfe brauchen.

 Abgesagt auch die regelmäßigen Termine:                                                                     

Offener Treff für werdende Mütter mit Babys  Aktuell neuer Tag:                                                                              Freitag von 10:00 - 13:00 h                                 

Frauen/Mütter  in einer sensiblen und emotionalen neuen Lebensphase, ist der gemeinsamer Austausch ganz wichtig, besonders wenn sie alleine ihr Leben meistern. Auch glückliche Momente das erste Lächeln, wollen geteilt werden. Dazu Infos und aktuelle Termine.  

Mittwoch Treffpunkt Grünes S.O.f.A. Offenes Café 

"Offenes Café" jeden Mittwoch von 15:00-18:00 h

In entspannter Atmosphäre treffen sich alleinerziehende Eltern, Ratsuchende in der schwierigen Zeit der Trennung und Scheidung, Schwangere, Besuchs-Eltern, Verwitwete, mit Migrationshintergrund. Der Informationsaustausch mit anderen Betroffenen in ähnlicher Situation gibt Hilfe und Orientierung. Die regelmäßigen Treffen, auch an Feiertagen und in Ferien, lassen eine Gemeinschaft entstehen. So sind schon viele Freundschaften entstanden.                           

Vorträge, Gesprächskreis mit kompetenten Fachleuten         Die Kinderbetreuer freuen sich auf Ihre Kinder!

2020 - Gedanken in einer besonderen Adventszeit.

Die ganze Zeit überlege ich, wie wir als S.O.f..A den nächsten Lockdown überstehen können. Die Zeiten sind so schwierig und schwer. Seit März jonglieren wir mit den Hygieneregeln, überlegen neue Angebote. Wie erreichen wir die Menschen, die in einer akuten schwierigen Lage sind und keinen Ausweg sehen – wie kann geholfen werden? Dazu kommen all die privaten Angelegenheiten. Aber, rückblickend muss ich sagen, haben wir in der Gemeinschaft ein intensives und erfolgreiches Jahr 2020 erlebt. Wir haben die Werte, die für eine Gesellschaft wichtig sind, in die Praxis umgesetzt, wir sind da gewesen, wenn jemand Hilfe gebraucht hat. Wir sind uns respektvoll und wohlwollend begegnet, wir haben neue Ideen und Impulse umgesetzt und das Tun des anderen anerkannt und wertgeschätzt. Dennoch war ich bis gestern sehr verunsichert, trotz den positiven Erfahrungen. Was war geschehen, ich erlebte einen wunderschönen 2. Adventssonntag, mit Einhaltung der Hygieneregeln, per Online wurde gebacken, gesungen, gelacht, die Menschen waren einfach glücklich. Nikolauspäckchen und Backpäckchen wurden vor die Tür gestellt. Schon 2010 - beim Weihnachtsbacken im alten S.O.f.A. in der Günther-Scharowsky-Str. - kam der Spruch auf: „Alleinerziehende kriegen alles gebacken-packen alles“. Die Weihnachts-Baumaktion in der Luitpoldstrasse vor unserem S.O.f.A. kam bei Allen gut an und das herzliche Feedback über unser Adventsfenster war für mich herzerwärmend. Dann heute - unerwartet, am liebsten hätte ich mich vor dem Kontodrucker hingesetzt, so überrascht war ich, eine großzügige Spende von einem unserer Mitglieder. Wenn es so positiv kommt, kann man/frau nichts Anderes tun als weiterzumachen. Denn unser Weg ist für uns der richtige: Mitmenschlichkeit, Achtsamkeit gegenüber den anderen, Respekt gegenüber allen Lebewesen und der Natur. So können wir gemeinsam zuversichtlich in die Zukunft schauen.

Dieser kleine Bericht soll ein Dankeschön an Alle sein. Eure Maria Yeddes, 7.12.2020                                                                                                                                                                                                                                                                      Adventskalender                                                                                                                                                                                                Der Treff Röthelheimpark und der Mütter- und Familientreff Erlangen e. V. haben sich dieses Jahr ein ganz besonderes Konzept vom "Lebendigen Adventskalender" überlegt. Das Motto in diesem besonderen Jahr lautet: "Jeden Tag ein neues Fenster" Infos unter: https://treffpunkt-roethelheimpark.de/… Unser Fenster wurde zum Nikolaustag, ein besonderer Tag für Kinder, eröffnet.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Spenden statt Schenken                                                                                                                                                                                  MR Datentechnik unterstützt lokale Projekte und Organisationen.

Nürnberg, 18. Dezember 2020  Soziales und gesellschaftliches Engagement liegen der MR Datentechnik sehr am Herzen. Vor allem während der Corona-Pandemie brauchen viele Projekte dringend Unterstützung.

Bereits in den letzten Jahren hat die MR Datentechnik die Initiative MR4Social ins Leben gerufen und sich für Angebote für Kinder, Jugendliche oder andere, generationsübergreifende Projekte in der Region engagiert.
Die Corona-Pandemie hat Deutschland schwer getroffen und viele Hilfsorganisationen hatten massive Spendeneinbrüche zu verzeichnen.
Umso mehr sieht sich die MR Datentechnik in ihrer sozialen Verantwortung und wurde bei diversen Projekten, unter anderen auch bei uns, im Zentrum für Alleinerziehende e. V., Erlangen, mit einer Spende tätig. Dafür freuen wir uns sehr und sagen herzlichen Dank. Alle Spender, die uns zu verlässlich unterstützen, sehen die Wichtigkeit und Notwendigkeit unserer Aufgaben;                                                                                        Von - Für - Mit - Alleinerziehenden und ihren Kindern.                                                             

Weihnachten 2020  Für die kommenden Weihnachtsfeiertage am Ersten Freitag 25.12 und Zweiten Samstag 26.12., Sonntag 27.12.20 bietet der Verein die Räume des S.O.f.A.s für Alleinerziehende mit ihren Kindern an. Die Feiertage sind oftmals trist und sehr einsam, alleine mit den Kindern, wenn alles zu ist oder Freundinnen mit ihrer Familie feiert, das Wetter auch noch trüb und grau, da ist unser Angebot sehr wichtig, für ein wenig Abwechslung. Jede Familie, nur alleine, hat zwei Stunden Zeit, plus 15 Minuten zum aufräumen, saubermachen, gut lüften mit Einhaltung der Hygieneregeln, damit sich die nächste Familie wohl und sicher fühlt, Maskenpflicht bei Anwesenheit anderer Personen. Gebucht werden kann 10:00-12:00, 12:15-14:15, 14:30-16:30 h. Anmeldung und Info: gruenessofa@yahoo.de, Tel. 09131/208914 AB, Handy 0179/ 938 997 1 Wichtig ist, sich in der Weihnachtswoche zu melden, aber bei Bedarf kurzfristige Nachfrage unter der Handy Nr. 0179/ 938 997 1 möglich.

                                                                                                                                                                                                          

 

    

 

                                                                     

 

 

 

   
 

              


 

 

 

                                                     

  

                  

                            

 

 

 

                                                                   

        

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                              

 

                                                                                             


UMFRAGE zur Lebenssituation




Erlanger Nachrichten Adventskalender2020

Den Weg bereitet

Das "Grüne S.O.f.A." half einen kleinen Jungen.

 

Eines Tages vor etlichen Wochen stand ein junger Mann bei uns im Zentrum für Alleinerziehende in der Luitpoldstraße in der Tür. Er hatte einen Blumenstrauß in der Hand, und ich wollte schon sagen, „bei uns hat aber niemand Geburtstag“, doch da hat er schon erklärt, dass er einfach unbedingt mal wieder das „Grüne Sofa“ sehen wolle. Denn als Kind sei er ja praktisch bei uns aufgewachsen. Da habe ich ihn dann auch wieder erkannt. Das war ein richtig schöner Moment für mich. Es ist doch eine tolle Sache, wenn ein junger Mann sagt, „hey, bei euch war’s ganz gut“. Heute ist er 28 Jahre alt und ein verantwortungsvoller Familienvater mit zwei Kindern. Als kleiner Junge war er über mehrere Jahre hinweg mit seiner alleinerziehenden Mutter bei uns dabei, genauso wie etliche andere Kinder mit ihren Müttern. Für ihn war die Zeit bei uns sehr prägend. Sie hat ihn gestärkt, und das hat ihm geholfen, nach einer schwierigen Phase in der Pubertät doch seinen Weg zu finden. Es ist etwas sehr Berührendes, wenn man sieht, wie wichtig die Gemeinschaft ist, besonders für Kinder. Das Gefühl: „Ich gehöre dazu“. Das war ein gutes Fundament für ihn.
Maria Yeddes, Geschäftsführerin und Gründungsmitglied der Selbsthilfeorganisation für Alleinerziehende, „Grünes S.O.f.A.“

 

 


S.O.f.A. KidsAktiv



Ausflug Naturkundemuseum



Müfaff Newsletters ein tolles Angebot


Vortrag "Heilkräuter in der Hausapotheke"

Mittwoch 12.10.16   15.30 Uhr     Eintritt frei!     Mit Kinderbetreuung.
Referentin: Frau Grineva, Ernährungsberaterin   www.ernährung-vital.eu
Herbstzeit – Erkältungszeit!
Heilkräuter sind nebenwirkungsarm und in jeder Apotheke günstig zu kaufen. Wie mit Hilfe von Heilkräutern und einfachen Hausmitteln das Immunsystem eines Erwachsenen oder eines Kindes unterstützt und gestärkt und grippalen Infekten vorgebeugt werden kann, und wie häufige Komplikationen wie Schnupfen, Husten, Bronchitis, Mittelohrentzündung erfolgreich und sanft behandelt werden können, erfahren Sie bei dieser Veranstaltung.


Kinder/Baby Second-Hand Basar

Samstagsflohmarkt am 17.09.2016
von 10:00 - 13:00 Uhr
Kinder/Baby Second-Hand Basar
Fragen Sie gerne auch nach Dreirädern, Rollern, Kinder-Rutschautos, Bobby Cars
sowie Kinder Inlinern (unterschiedl. Gr.)

Wie auf allen unseren Flohmärkten können Sie Babyzubehör, Spielsachen, Bücher, Puzzles, diverse Arten von Kinderspielen und vieles mehr erwerben ... wie immer alles zu sehr günstigen Preisen!

Reichhaltiges Angebot im Erdgeschoß und im ersten Stock.

Der Flohmarkt findet statt in der Günther Scharowsky Str. 7
gegenüber A.T.U. - Autoteile Unger in die lange Hofeinfahrt einbiegen,
s. Schild "Kleine Strolche"
erstes Haus rechts, Parkplätze gibt es vorm Haus.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Yeddes
Tel. 09131/208914



Internationales Familienfest

Sonntag 25.09.16 - 15:00 bis 18:00 Uhr   Eintritt frei!

Gemeinsam mit der japanischen Gruppe und unserer internationalen Frauengruppe feiern wir unser diesjähriges Internationales Familienfest mit einem buntem Kinderprogramm: Origami, Auftritt der Clownin Francesca Mimosa Furiosa und Überraschungen. Kreistänze aus aller Welt mit Sonja Schneider ab 16:30 Uhr.
Die Frauen des internationalen Frauen-Cafés bereiten ein leckeres Buffet. Der Eintritt ist frei!
Wir freuen uns auf viele interessierte Mitglieder und Gäste!


Treffpunkt S.O.f.A. Kennenlern-Café


Ferienausflug zum Tiergarten

Dienstag 23.08.16 - ab 10:00 Uhr      -      für alle Interessierten mit ihren Kindern!

Wir unternehmen einen Ferienausflug zum Tiergarten in Nürnberg.

Trefpunkt: Um 10:00 Uhr am Hauptbahnhof Erlangen, einfach zur angegebenen Zeit am Treffpunkt sein.

Auf Wunsch nehmen wir gerne auch Anmeldungen entgegen, Tel. 09131 208914, gruenessofa@yahoo.de


Kreistänze - Fantasiereise

SONNTAG, den 24.07.2016
Meditationsraum im Grünen S.O.f.A (1. Stock, erste Tür rechts), bei gutem Wetter im Garten!
2 neue Tänze aus einem Seminar!
Kostenlose Kinderbetreuung während der Kreistänze!

Wir beginnen um 17:30 Uhr mit den Kreistänzen
ab ca. 18:15 Uhr beginnt die Fantasiereise.

Alle Interessiereten sind herzlich zu den Tänzen und/oder Fantasiereise eingeladen!
Anmelden gerne unter gruenessofa@yahoo.de
Auch Kurzentschlossene sind willkommen!

Im August fallen die Tänze aus!


Workshop Kochen mit Kind

Dienstag 16.08.16 - 15:00 - 17:30 Uhr      -      für alle Eltern und für Kinder von 4 bis 6 Jahren!

Workshop "Kochen mit Kind" mit Ernährungsberaterin Frau Olga Grineva
einschließlich kleinem Theorieteil "Das kindliche Essverhalten"

Lecker, gesund, günstig, mit geringem Zeitaufwand und dazu noch für das Kochen mit dem Kind geeignet - geht das überhaupt? Gemeinsam mit Kindern kochen wir einige einfache, leckere und gesunde Speisen!

Unkostenbeitrag: 2.- Euro - Ermäßigung möglich! Auch kurzfristige Teilnahme ist möglich! 

Es gibt noch ein paar freie Plätze! Eltern sind herzlich eingeladen, ihre interessierten Kinder anzumelden! Anmeldung und weitere Info unter 09131 208914 oder gruenessofa@yahoo.de

Zentrum für Alleinerziehende Grünes S.O.f.A.
Günther-Scharowsky Str. 7
91058 Erlangen

Lange Hofeinfahrt gegenüber A.T.U. - Autoteile Unger, erstes Haus rechts,
einige Parkplätze vorm Haus und links neben dem Garten.


Ausflug zum Wildpark Schloss Tambach

Samstag 17.10.20   -    

Wir unternehmen einen Herbstausflug zum Wildpark Schloss Tambach bei Coburg

Gemeinsame Fahrt Trefpunkt  am Hauptbahnhof Erlangen um 8:30 h

Anmeldung und Info gruenessofa@yahoo.de


Sonntag 7. August - Internationales Frauen Café

Sonntag, 07.08.16 - 14:00 bis 17:00 Uhr
Cafè für Frauen und Kinder aus aller Welt, KINDERBETREUUNG wird angeboten.

In entspannter Runde lernen sich Frauen/Alleinerziehende und Flüchtlingsfrauen mit ihren Kindern kennen, haben Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, bei Tee, Kaffee und Erfrischungen sich über Allgagsprobleme, Erziehungsfragen etc. auszutauschen. Interessierte können auf Wunsch ihre Lebensgeschichten erzählen, ihre momentane Situation beleuchten. Gemeinsames Kochen und eigene Ideen runden den Nachmittag ab. Für die Kinder gibt es viel Platz zum Spielen im Haus und im Garten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Einfach vorbeikommen oder auf Wunsch gerne auch anmelden, Tel. 09131 208914,  gruenessofa@yahoo.de
Zentrum für Alleinerziehende Grünes S.O.f.A., Günther-Scharowsky Str. 7, 91058 Erlangen

Lange Hofeinfahrt gegenüber A.T.U. - Autoteile Unger, erstes Haus rechts,
einige Parkplätze vorm Haus und links neben dem Garten.


Workshop Gesunde Ernährung spielerisch

Donnerstag 04.08.16 - 14:00 - 16:00 Uhr      -      für Kinder von 4 bis 6 Jahren!

Workshop "Gesunde Ernährung spielerisch erklärt" mit Ernährungsberaterin Frau Olga Grineva

Manche Lebensmittel tun unserem Körper gut, manche nicht. Die Vorteile der gesunden Ernährung werden kurz und mit einfachen Wörtern erklärt. Wir spielen lustige Spiele, malen, beantworten schlaue Fragen und lösen auch einige Rätsel. Am Schluss gibt es einen großen Obst- und Gemüseteller für die Kinder!

Unkostenbeitrag: 2.- Euro - Ermäßigung möglich! Auch kurzfristige Teilnahme ist möglich! 

Es gibt noch ein paar freie Plätze! Eltern sind herzlich eingeladen, ihre interessierten Kinder anzumelden! Anmeldung und weitere Info unter 09131 208914 oder gruenessofa@yahoo.de

Zentrum für Alleinerziehende Grünes S.O.f.A.
Günther-Scharowsky Str. 7
91058 Erlangen

Lange Hofeinfahrt gegenüber A.T.U. - Autoteile Unger, erstes Haus rechts,
einige Parkplätze vorm Haus und links neben dem Garten.


Kreistänze - Fantasiereise

Termin im Juni für die meditativen Kreistänze mit
Fantasiereise: SONNTAG, den 19.06.2016
Wo? Meditationsraum im Grünen S.O.f.A (1. Stock, erste Tür rechts).
Kostenlose Kinderbetreuung während der Kreistänze!

Wir beginnen um 17:30 Uhr mit den Kreistänzen, wenn das Wetter mitspielt im Garten,
ab ca. 18:15 Uhr mit der Fantasiereise. Dieses Mal sind ein zwei neue Tänze aus einem Seminar dabei.

Alle Interessiereten sind herzlich zu den Tänzen und/oder Fantasiereise eingeladen!
Anmelden gerne unter gruenessofa@yahoo.de
Auch Kurzentschlossene sind willkommen!


Workshop Mitmach-Zirkus für Jungen

Samstag, 28.05.16 - 14:00 - 17:00 Uhr      -      für Jungen von 6 - 10 Jahren!

Clownsspiele, Akrobatik, Jonglieren und vieles mehr mit der beliebten Clownin Francesca Mimosa Furiosa.

Unter anderem werden Geschicklichkeit, Konzentration, Kreativität und Sozialverhalten gefördert!

Teilnahmebeitrag: € 15,-
Ermäßigung möglich! Auch kurzfristige Teilnahme ist möglich! 
Es gibt noch ein paar freie Plätze! Eltern sind herzlich eingeladen, ihre interessierten Jungs anzumelden! Anmeldung und weitere Info unter 09131 208914 oder gruenessofa@yahoo.de

Zentrum für Alleinerziehende Grünes S.O.f.A.
Günther-Scharowsky Str. 7
91058 Erlangen

Lange Hofeinfahrt gegenüber A.T.U. - Autoteile Unger, erstes Haus rechts,
einige Parkplätze vorm Haus und links neben dem Garten.


Sonntag 5. Juni - Internationales Frauen Café

05.06.2016           14:00 bis 17:00 Uhr

für Frauen aller Familienformen, Flüchtlingsfrauen, alleinstehende Mütter, mit ihren Kindern.
Interessierte können sich bei Kaffee, Tee und Erfrischungen über Alltagsprobleme und/oder Erziehungsfragen austauschen.
Die Kinder genießen vielfältige Spielmöglichkeiten in unseren Räumen und im Garten.

Alle Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen!

Anmeldung unter 09131 - 992292 oder spontan vorbeikommen.

Eintritt frei!  Mit Kinderbetreuung!


Kreistänze - Fantasiereise

Maitermin für die meditativen Kreistänze mit
Fantasiereise: SONNTAG, den 29.05.2016.
Wo? Meditationsraum im Grünen S.O.f.A (1. Stock, erste Tür rechts).
Kostenlose Kinderbetreuung während der Kreistänze!

Wir beginnen um 17:30 Uhr mit den Kreistänzen, 
ab ca. 18:15 Uhr beginnt die Fantasiereise.

Alle Interessiereten sind herzlich zu den Tänzen und/oder Fantasiereise eingeladen!
Kommen Sie gerne auch spontan dazu!


"Ade! Scheiden tut weh!"

Vortrag "Ade! Scheiden tut weh" - von kleinen und großen Abschieden

Wann? Samstag, 11.06.2016           14:00 Uhr

Mit Referentin: Frau Dipl. Päd. Illa Kuch

Zentrum für Alleinerziehende, Grünes S.O.f.A. e. V.
Günther Scharowsky Str. 7
91058 Erlangen

Alle Mitglieder und Gäste sind hierzu herzlich eingeladen!

Anmeldung bitte unter 09131 - 992292


Kinder/Baby Second-Hand Basar

Samstagsflohmarkt am 11.06.2016
von 10:00 - 13:00 Uhr
Kinder/Baby Second-Hand Basar
Fragen Sie gerne auch nach Dreirädern, Rollern, Kinder-Rutschautos, Bobby Cars
sowie Kinder Inlinern (unterschiedl. Gr.)

Wie auf allen unseren Flohmärkten können Sie Babyzubehör, Spielsachen, Bücher, Puzzles, diverse Arten von Kinderspielen und vieles mehr erwerben ... wie immer alles zu sehr günstigen Preisen!

Reichhaltiges Angebot im Erdgeschoß und im ersten Stock.

Der Flohmarkt findet statt in der Günther Scharowsky Str. 7
gegenüber A.T.U. - Autoteile Unger in die lange Hofeinfahrt einbiegen,
s. Schild "Kleine Strolche"
erstes Haus rechts, Parkplätze gibt es vorm Haus.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Yeddes
Tel. 09131/208914


Mutig durch Krisen gehen!

Vortrag "Mutig durch Krisen gehen - Gefühle in Krisensituationen"

Wann? Samstag, 9.7.2016           14:00 Uhr

Mit Referentin: Frau Dipl. Päd. Illa Kuch

Zentrum für Alleinerziehende, Grünes S.O.f.A. e. V.
Günther Scharowsky Str. 7
91058 Erlangen

Alle Mitglieder und Gäste sind hierzu herzlich eingeladen!

Anmeldung bitte unter 09131 - 992292


Pfingstmontag Internationales Frauen Café

am 16. Mai, ab 13:00 Uhr

für Frauen aller Familienformen, Flüchtlingsfrauen, alleinstehende Mütter, mit ihren Kindern.
Interessierte können sich bei Kaffee, Tee und Erfrischungen über Alltagsprobleme und/oder Erziehungsfragen austauschen.
Die Kinder genießen vielfältige Spielmöglichkeiten in unseren Räumen und im Garten


Gesprächskreis Erziehung

Mittwoch, 27.04.16 - 15:30 - 17:30 Uhr
Mittwoch, 22.06.16 - 15:30 - 17:30 Uhr

trifft sich der Gesprächskreis Erziehung mit Referentin: Frau Susanne Hauck

Offene Vortragsveranstaltung; jede/r interessierte Mutter/ Vater ist herzlich eingeladen, teilzunehmen, zuzuhören und Fragen zu stellen. Selbstverständlich sind auch "Nicht-Alleinerziehende" herzlich willkommen.


Erlanger Frühling - Neustädter Kirchenplatz

3. April 2016 - 11:00 bis 18:00 Uhr

Wie jedes Jahr beteiligt sich das Zentrum für Alleinerziehende mit einem Info-Stand am Erlanger Frühling. Dieses Mal ist auch unser irischer Dudelsack-Spieler Dennis Bowers ab 16:10 Uhr für 20 Minuten auf der Bühne und von 13 Uhr bis 15:30 Uhr als Straßenmusiker in der Friedrichstraße.
Interessierte erhalten Infos über unsere Arbeit. Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen sich stundenweise am Info-Stand zu beteiligen oder einfach nur vorbeizuschauen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher!


Rädli Station Grünes S.O.f.A.

1. Mai 2016 - 11:00 bis 18:00 Uhr

Wie jedes Jahr beteiligt sich das Zentrum für Alleinerziehende an der Erlanger Rädli Rallye. Diese lange Tradition begann schon im Fischhäusla und wird seit nunmehr 10 Jahren hier in der ehemaligen Heinrich-Kirchner-Villa in der Günther-Scharowsky Straße erfolgreich fortgeführt. Wir bieten Erholung und Rast für junge Familien, da ist der Garten mit Sandkasten und Spielgeräten der ideale Ort sowie eine Krabbelecke für die Kleinsten. Weitere Spielaktionen und Schatzsuche mit Preisen sind Attraktionen für die Kinder.
Interessierte erhalten Infos über unsere Arbeit, auf Wunsch eine Hausbesichtigung und natürlich Kaffee/Erfrischungen, um sich zu stärken. 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher!


Workshop Mitmach-Zirkus

Samstag, 23.04.16 - 14:00 - 17:00 Uhr für Mädchen von 6 - 10 Jahren
Samstag, 28.05.16 - 14:00 - 17:00 Uhr für Jungen von 6 - 10 Jahren

Clownsspiele, Akrobatik, Jonglieren und vieles mehr mit Clownin Francesca Mimosa Furiosa

Anmeldung und Info unter 09131 208914 oder gruenessofa@yahoo.de

Zentrum für Alleinerziehende Grünes S.O.f.A.
Günther-Scharowsky Str. 7
91058 Erlangen

Lange Hofeinfahrt gegenüber A.T.U. - Autoteile Unger, erstes Haus rechts,
einige Parkplätze vorm Haus und links neben dem Garten.


Ostermontag Feiertags-Café

am 28.03.2016 - 15:00 bis 18:00 Uhr 

Das Café am Ostersonntag entfällt! 

Stattdessen treffen wir uns am Ostermontag zum Feiertags-Café!

Das Ostermontags-Café ist ein Angebot an allein lebende und Besuchs-Eltern sowie alle Interessierten und Angehörigen und ist offen für Menschen aller Nationalitäten und Generationen. Jung und Alt tauschen Informationen, Anregungen und Lebenserfahrungen aus. Kontakte und Freundschaften entstehen.

Alle Familien sind herzlich willkommen! 


Kreistänze - Fantasiereise

Märztermin für die meditativen Kreistänze und
Fantasiereise: SONNTAG, den 20.03.2016.
Wo? Im Grünen S.O.f.A im Meditationsraum (1. Stock, erste Tür rechts).
Während der Kreistänze ist Kinderbetreuung.

Wir beginnen um 17:30 Uhr mit den Kreistänzen, 
ab ca. 18:15 Uhr beginnt die Fantasiereise.

"Neue" können gerne spontan dazu kommen.


Unterstützung für ausländische Menschen

Unterstützung bei Behörden für ausländische Frauen, Männer, Mütter, Väter und ihre Kinder.

Frau Liliana Christl vom Ausländer- und Integrationsbeirat Erlangen hilft und begleitet gerne zu Terminen bei Ämtern oder informiert über Möglichkeiten, Probleme anzugehen.

Die Hilfe ist kostenfrei.

Wenden Sie sich bei Interesse gerne an Liliana Christl

unter 0173 3732943


Kinder/Baby Second-Hand Basar

Samstagsflohmarkt am 12.03.2016
von 10:00 - 13:00 Uhr
Kinder/Baby Second-Hand Basar
Fragen Sie gerne auch nach Dreirädern, Rollern, Kinder-Rutschautos, Bobby Cars
sowie Kinder Inlinern (unterschiedl. Gr.)

Wie auf allen unseren Flohmärkten können Sie Babyzubehör, Spielsachen, Bücher, Puzzles, diverse Arten von Kinderspielen und vieles mehr erwerben ...

Reichhaltiges Angebot im Erdgeschoß und im ersten Stock.

wie immer alles zu sehr günstigen Preisen!

Der Flohmarkt findet statt in der Günther Scharowsky Str. 7
gegenüber A.T.U. - Autoteile Unger in die lange Hofeinfahrt einbiegen,
s. Schild "Kleine Strolche"
erstes Haus rechts, Parkplätze gibt es vorm Haus.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Yeddes
Tel. 09131/208914


Info-Börse für Alleinerziehende

Donnerstag 03.03.2016 10:00 -13:00 Uhr

Der Arbeitskreis Alleinerziehende in Nürnberg veranstaltet eine Info-Börse zu allen Themen des Alleinerziehens

Veranstaltungsort
eckstein - Großer Saal E.01
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg 

Kompetente Fachleute aus 30 Institutionen und Einrichtungen informieren zu allen Bereichen, mit denen Alleinerziehende zu tun haben, u. a. auch über spezielle Angebote und über Unterstützungsmöglichkeiten.
Die Info-Börse im eckstein spart lange Wege und viel Zeit.


Kinder/Baby Second-Hand Basar

Samstagsflohmarkt Termine: (KEIN BASAR IM JAN. 16) 11.02.2016, 11.03.2016,   jeweils von 10:00 - 13:00 Uhr
Kinder/Baby Second-Hand Basar

Wie auf allen unseren Flohmärkten können Sie Babyzubehör, Spielsachen, Bücher, Puzzles, diverse Arten von Kinderspielen und vieles mehr erwerben ... Reichhaltiges Angebot im Erdgeschoß und im ersten Stock - wie immer alles zu sehr günstigen Preisen! Fragen Sie gerne auch nach Dreirädern, Rollern, Kinder-Rutschautos, Bobby Cars sowie Kinder Inlinern in unterschiedlichen Größen.

Der Flohmarkt findet statt in der Günther Scharowsky Str. 7
gegenüber A.T.U. - Autoteile Unger in die lange Hofeinfahrt einbiegen,
s. Schild "Kleine Strolche"
erstes Haus rechts, Parkplätze gibt es vorm Haus.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Yeddes
Tel. 09131/208914


AKTUELLES


Urlaubs- und andere Anregungen für die Ferien

Traditionell bietet der VAMV seine Sommerfreizeit auf dem Reiterhof Mühlbauer im Bayerischen Wald mit Kinderbetreuung an. Für VAMV Mitglieder gibt es außerdem weitere Wochenendfreizeitangebote, die in Kooperation mit dem Eltern-Kind-Programm e.V. (EKP) angeboten werden und im Rahmen der Familienbildung für Teilnehmer/innen förderfähig sind.

https://www.vamv-bayern.de/angebot/ferien-freizeit/


Besuch von Herrn Oberbürgermeister Dr. Janik am 11.04.2019

Herr OB Dr. Janik besucht anlässlich der Verleihung des Nachbar-Oskar des Netzwerks Nachbarschaft unser Zentrum für Alleinerziehende e. V.  Das Grüne S.O.f.A. wurde als eines von drei Projekten in Bayern ausgezeichnet. Auszug aus dem Brief vom 18.02.2019 des Oberbürgermeisters der Stadt Erlangen.

Alleinerziehende sind ganz besonders von sozialen Problemen betroffen, eine politische Aufgabe diese Situation anzugehen.


22 Jahre „Grünes S.O.f.A“ Erlangen – 14.06.2014

Das Grüne S.O.f.A. feierte am 14.06.17 seinen 22. Geburtstag mit einer Präsentation über den geschichtlichen Werdegang und die Zielsetzung des Grünen S.O.f.A.s. durch Maria Yeddes, und die Geburtstagstorte durfte natürlich nicht fehlen, s. Bericht unten, von Monika Reinwand. Zahlreiche Besucher/innen freuten sich über ein gelungenes Fest in vertrauter und herzlicher Atmosphäre.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle, die die Arbeit des Zentrums finanziell, politisch und praktisch ermöglicht haben und immer wieder ermöglichen.

22 Jahre Grünes S.O.f.A. Bericht Monika Reinwand


Interview: Franziska Brantner für Alleinerziehende

„Was wollen Sie für Frauen erreichen?“ - Im Rahmen der Interview-Reihe zur Bundestagswahl sprach EMOTION Chefredakteurin Katarzyna Mol-Wolf mit der alleinerziehenden Politikerin Franziska Brantner, Sprecherin für Kinder- und Familienpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grüne.

Auszug: „Alleinerziehend zu sein, ist objektiv das größte Armutsrisiko. Nach der Trennung rutschen viele in den Hartz-IV-Bezug, obwohl sie arbeiten. Ein Frauengehalt ist in Deutschland immer noch geringer und reicht oft nicht. Außerdem gibt es verheiratet eine steuerliche Entlastung, das Ehegattensplitting. Nach der Trennung fällt die weg obwohl die Ausgaben höher sind. Es wird nicht unterstützt, dass jemand Kinder hat, sondern dass jemand verheiratet ist. Das ist anachronistisch. Es muss darum gehen, die Kinder zu unterstützen.“

Interview mit Franziska Brantner


Bedarf an Randzeitenbetreuung für berufstätige Eltern in Erlangen

Für unser Paritäter Arbeitsgruppentreffen im Herbst 2017 wollen wir eine erste Bestandsaufnahme zum Betreuungsbedarf in Erlangen durchführen und die Anzahl von Eltern und deren Interesse dokumentieren, die ein Randzeiten-Betreuungsangebot für ihr/e Kind/er gerne annehmen würden, würde es in naher Zukunft eingerichtet werden. Sollten Sie sich zu diesen Eltern zählen, bitten wir Sie um Ihre Mitwirkung: Bitte teilen Sie uns das Alter Ihres Kindes oder Ihrer Kinder mit, die gewünschte Betreuungszeit: früh, mittags/nachmittags, abends und den Stadtteil, in dem Sie die Übergangs-Betreuung benötigen würden, gruenessofa@yahoo.de; 09131 208914.
Wir hoffen, mit dieser ersten Bestandsaufnahme einen weiteren Schritt zur Verwirklichung der Kinderbetreuung für Randzeiten in Erlangen gehen zu können und bedanken uns für Ihre Mithilfe!

Näheres zum Fortschritt der Realisierung einer Randzeitenbetreuung für berufstätige Eltern  in Erlangen
http://www.alleinerziehendenzentrum.de/hol-und-bringdienst.aspx;    02.04.2017


Wichtige Mitteilung: Der Unterhaltsvorschuss wird ausgebaut!

Liebe Unterstützer*innen der Petition „Lassen Sie Trennungskinder nicht länger im Stich“,

Trennungsfamilien haben heute einen Grund zu feiern: Der Ausbau des Unterhaltsvorschusses ist ENDLICH in trockenen Tüchern!

Wir alle waren gemeinsam laut und haben einen so großen öffentlichen Druck aufgebaut, dass Bund und Länder sich nun nach monatelangem Gerangel endlich auf einen Kompromiss verständigen konnten: Trennungskinder ohne Unterhalt bekommen ab dem 1.7.2017 bis zum 18. Lebensjahr Unterhaltsvorschuss vom Staat. Zwar konnten wir unsere Maximalforderung, den Unterhaltsvorschuss rückwirkend zum 1.1.2017 zu gewähren, nicht durchsetzen. ABER: Bundesweit profitieren von der Regelung mehr als 120.000 Kinder -  ein Riesenschritt im Kampf gegen die Kinderarmut.
Das haben wir gemeinsam geschafft!            Nicola Berkhoff via WeAct, Dienstag, 24.Januar 2017
Infos auch unter https://www.vamv.de/


"Sortierter Basar" Alles rund ums Kind

Wann?    08.10.17   von 10:00 bis 17:00 Uhr
Wo?        St. Heinrich, Alterlangen
Keine Selbstverkäufer!
Bei Interesse als Verkäufer bitte bei Anita melden, Tel: 0157 88749448